0664 1032900 sandra@hopp-popo.at

Was kosten Stoffwindeln?

Für eine Komplettausstattung mit Stoffwindeln benötigt man etwa 20-30 Windeln (je nach Wickel-/ Waschintervall/ Trockenzeit/ System).
Geht man von einem Durchschnittspreis bei einer neuen Windel von 22,- Euro aus, hat man ein All-Inklusiv-Paket um 440,- bis 660,- Euro. Wählt man allerdings ein anderes System, bei dem die Windel nur 18,- Euro/Stück kostet, senkt sich der Preis bei 20 Stoffwindeln auf etwa 360,- Euro. Wie man anhand der Beispiele sieht, kann der Preis hier stark variieren.

Man muss bedenken, dass man für klassische Wegwerfwindeln oft auch über 2.000,- Euro pro Kind ausgibt. Stoffwindeln können um einen günstigeren Preis, auch noch für weitere Kinder genutzt werden. Bei Neugeborenen werden mehrere Windeln empfohlen, um durchgängig wickeln zu können, ist das Kind schon älter kann man die Anzahl reduzieren. Auch der Startzeitpunkt mit dem Stoffwickeln hat daher Einfluss auf den Paketpreis. In Österreich wird der Gebrauch von Stoffwindeln gefördert. Der Förderbetrag ist abhängig von der Gemeinde und kann pro Kind beansprucht werden.

Windelgutschein

Der österreichische Windelgutschein soll den einmaligen Ankauf erleichtern und so der Umwelt große materielle und qualitative Kosten ersparen. Sowohl Gemeinden, Abfallwirtschafts- bzw. Umweltverbände, als auch Händler beteiligen sich am Windelgutschein.
Der Mindesteinkaufswert für einen vollen Gutschein liegt bei 250,- Euro und für einen halben bei 125,- Euro. Die halbe Förderung ist vorrangig für den Nachkauf beim zweiten, dritten, vierten… Kind und Windelfrei-Eltern gedacht.
Der Windelgutschein kann einmalig bei den Partnerbetrieben (auf windelgutscheinfähige Marken) eingelöst werden.
Für weitere Infos wendet euch bitte an eure Gemeinde oder den zuständigen AWV.

Abwicklung Windelgutschein für den Bezirk Weiz >
Kontaktdaten Steirische AWV >

Ich freue mich darauf, dich und deinen Schatz kennenzulernen.